Projekte

Auf dieser Seite sind alle Projekte gelistet, die sich im aktiven Qualifizierungsprozess der REGIONALE 2025 befinden. Diese Projektvorhaben werden vom Projektträger zusammen mit der REGIONALE 2025 Agentur, den Kreisen und bei Bedarf mit weiteren Partnern weiter konkretisiert. Den Projekten wurde vom zuständigen Lenkungsausschuss der REGIONALE 2025 je nach Fortschritt den A-, B- oder C-Status verliehen. Bei Projekten mit A-Status sind alle Fragen für die Umsetzung geklärt, es besteht Kosten- und Finanzierungssicherheit und die nötigen Beschlüsse sind gefasst. Projekte im B-Status sind weit konkretisierte Projektvorhaben, bei denen jedoch zusätzlicher Qualifizierungsbedarf besteht. Bei Projekten mit C-Status handelt es sich um tragfähige Ideen mit einer guten Ausgangssituation und Potenzial für die REGIONALE 2025 Bergisches RheinLand.

A-Status

Für diese Filterauswahl gibt es kein A-Status Projekt.

B-Status

Die Bergische Ressourcenschmiede soll auf dem Gelände von :metabolon angesiedelt werden und Forschung sowie Wissensvermittlung im Bereich innovative Stoffkreisläufe und Ressourcenverwertung ermöglichen. Bildnachweis: REGIONALE 2025 Agentur

Bergische Ressourcenschmiede - Hub für zirkuläre Wertschöpfung

Das Projekt Bergische Ressourcenschmiede soll am Standort :metabolon zu einem Hub innerhalb einer regionalen Lernlandschaft für das Themenfeld Ressourcen und Nachhaltigkeit entwickelt werden.

C-Status

Der Campingplatz an der Talsperre soll im Rahmen des Projektes neu strukturiert werden. Angedacht ist die Etablierung innovativer Übernachtungsmöglichkeiten, die den Platz aufwerten, sowie eine zeitgemäße Gestaltung der Uferbereiche. Fotonachweis: REGIONALE 2025 Agentur

Freizeitlandschaft Bevertalsperre

Im Rahmen des Projektes soll die Bevertalsperre für die naturnahe Erholung weiterentwickelt werden. Der Ausbau der wasserbezogenen Übernachtungs- und Freizeitangebote steht dabei im Vordergrund.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

© REGIONALE 2025 AGENTUR GMBH