65 Innovations-Quartier Thurn-Gelände in Neunkirchen

Projektbeschreibung

Das Thurn-Areal war bis 2021 ein bekannter Standort der Spül- und Waschmittelproduktion im Rhein-Sieg-Kreis. Das Gelände am Ortsrand von Neunkirchen umfasst ca. 14 ha Gewerbefläche, die jedoch nicht vollständig bebaut und genutzt wurde. Die Entwicklungsgesellschaft des Kommunalunternehmens der Gemeinden Much und Neunkirchen-Seelscheid hat das Areal erworben. Im Rahmen der REGIONALE 2025 soll eine innovative Nutzungsperspektive für das brachgefallene Produktionsgelände entwickelt werden. Ziel ist es, die Fläche in ein interkommunales, modernes Gewerbegebiet umzuwandeln.

Mit diesem Ansatz trägt das Projekt zum REGIONALE-Kernthema Konversion/Transformation von Beständen und zur Leitlinie „Flächen und Gebäude (re)aktivieren“ im Handlungsfeld Wohnen und Leben bei. Außerdem ist das Projekt dem Handlungsfeld „Arbeit und Innovation“ zuzuordnen.

Die Besonderheit des Projektes liegt darin, dass die Fläche im interkommunalen Schulterschluss zu einem gewerblich genutzten Innovations-Quartier   weiterentwickelt werden soll. Geplant ist, gemeinsam mit verschiedenen Akteuren aus Bürgerschaft, Unternehmerschaft und Politik ein Konzept für das neue Quartier zu erarbeiten. Außerdem werden Entwicklungsvarianten mit und ohne Erhalt der bestehenden Gebäude geprüft: Auf dem Gelände befinden sich große Lagerhallen, Labore, eine Kantine, sowie Büro- und Besprechungsräume.

Zu den möglichen Nutzern gehört das REGIONALE-Projekt Regionales Hochschul-Innovations-Centrum (RHIC).

Thurn-Gelände Luftbild
Das Thurn-Gelände in Neunkrichen soll im Rahmen des Projektes zu einem interkommunal genutzten Innovationsquartier entwicklt werden. Fotonachweis: REGIONALE 2025 Agentur

Projektträger

  • Entwicklungsgesellschaft des Kommunalunternehmens der Gemeinden Much und Neunkirchen-Seelscheid

Standort, Kommune

  • Neunkirchen-Seelscheid, Rhein-Sieg-Kreis

Beiträge zur Regionale 2025

  • Ressourcenlandschaft
  • Wohnen und Leben
  • Arbeit und Innovation
  • Konversion, Umbau, Transformation

Projektstand

  • C-Status

REGIONALE 2025 Agentur GmbH

An der Gohrsmühle 25
51465 Bergisch Gladbach

info_at_regionale2025.de
Telefon: +49 (0)2202 23 56 58 - 0
Fax: +49 (0)2202 23 56 58 - 9

Abonnieren Sie unseren Newsletter

© REGIONALE 2025 AGENTUR GmbH