Arbeit und Innovation


Das Bergische ist ein Raum der Erfinder und Tüftler. Dieser Erfindergeist hat auch die Entwicklung des Bergischen RheinLandes früh geprägt. Der Raum verfügt über eine starke Wirtschaftsstruktur, deren Schwerpunkt im verarbeitenden Gewerbe liegt und die heute in vielerlei Hinsicht von der Nähe zu den Großstädten am Rhein profitiert. Diese bieten zum Beispiel Zugang zu Wissens- und Forschungszentren sowie eine gute Anbindung an internationale Vertriebs-/Handelswege.

Mit beispielhaften Projekten soll im Rahmen der REGIONALE 2025 der Innovationsstandort Bergisches RheinLand gestärkt und zukunftsfähig weiterentwickelt werden. Ein Baustein hierfür ist beispielsweise der Ausbau des Wissenstransfers zwischen Berufs- und Weiterbildungseinrichtungen untereinander sowie zwischen Hochschulen und Unternehmen. Akteure sollen (auch branchenübergreifend) stärker vernetzt werden, um Synergien zu nutzen und Innovationen zu forcieren. Damit einher geht auch die Stärkung der digitalen Strukturen im Bergischen RheinLand. Die Digitalisierung verändert das Leben und Arbeiten und schafft dabei neue Möglichkeiten ebenso wie Herausforderungen. Prozesse in Unternehmen, Behörden und Bildungsinstituten müssen angepasst werden. Um die Position als Innovations- und Wirtschaftsstandort ebenso wie als attraktiver Aus- und Weiterbildungsstandort mit einer hohen Lebensqualität zu erhalten, sollen durch REGIONALE Projekte bestehende Strukturen weiterentwickelt und digitale Chancen genutzt werden – beispielsweise durch die Stärkung neuer Arbeitsformen wie Coworking und mobiles Arbeiten. Die Ansätze und Themen im Bereich Arbeit und Innovation sind eng verbunden mit denen der anderen Handlungsfelder der REGIONALE 2025, insbesondere Wohnen und Leben, Mobilität und Ressourcenlandschaft.

Einen detaillierten Einblick in die Zielsetzungen der REGIONALE 2025 im Handlungsfeld Arbeit und Innovation sowie einen Überblick über die aktuelle Situation und zukünftige Herausforderungen finden Sie im hier zum Download verfügbaren Strategiepapier des Handlungsfeldes.

Die Leitlinien des Handlungsfelds auf einen Blick:

  • Innovationsstandorte aufbauen und verknüpfen 
  • Neue Räume für Arbeit schaffen
  • Innovative Formen und Orte des Lernens und Weiterbildens entwickeln


Downloads

Strategiepapier:

Abonnieren Sie unseren Newsletter

© REGIONALE 2025 AGENTUR GMBH