Vernetzung auf allen Ebenen: Erfolgreiche Konferenz DigitalXChange 2021

DigitalXChange 2021 Messe
An den Messeständen auf der DigitalXChange wurden praxisnahe Projekte, Ideen und Visionen präsentiert. Fotonachweis: Marc Thürbach Photographie

400 Besucher*innen, 62 Vorträge und eine Vielzahl konstruktiver Gespräche: Die Bilanz der vierten Auflage der DigitalXChange, die am 02. Oktober 2021 auf dem Campus Gummersbach der TH Köln stattfand, kann sich erneut sehen lassen. Insgesamt 87 Speaker boten den Teilnehmern*innen ein abwechslungsreiches Programm aus Fachgesprächen und Impulsvorträgen zum Thema Digitalisierung und Innovation.

Die größte, regionale Netzwerkveranstaltung im Bergischen RheinLand im Themenumfeld „Digitalisierung“ fand dieses Jahr als hybrides Format statt. Neben den zahlreichen Besucher*innen vor Ort tauschten sich 100 Online-Nutzer*innen digital aus und konnten 21 unterschiedliche Vorträge im Stream verfolgen. Der Fokus lag auf Themen wie Innovationsmethoden, Digitale Produkte und Geschäftsmodelle, IT Driven oder Digital Factory Impulse. Veranstalter der DigitalXChange war der Innovation Hub Bergisches RheinLand (InnoHub), ein Projekt der REGIONALE 2025. Der InnoHub stelle an seinem Messestand praxisnahe Projekte sowie Ideen und Visionen vor, darunter ein Roboter, eine Lernfabrik 4.0 sowie Methodenkarten für Kreativtechniken.

Torsten Winterberg, Geschäftsführer des Innovation Hub Bergisches RheinLand, freute sich über die gelungene Veranstaltung und zog ein positives Fazit: „Die Konferenz war ein voller Erfolg. Durchweg positives Feedback, endlich wieder treffen live und in Farbe, netzwerken, fachsimplen, schnelle Ideen austauschen – es hat einfach Spaß gemacht.“

Ziel der DigitalXChange ist die Vernetzung des Standorts Gummersbach der TH Köln mit Politik, lokaler Wirtschaft und lokalen Interessensvertretungen, um Lösungen für die Herausforderungen der digitalen Transformation zu entwickeln. Das REGIONALE-Projekt Innovation Hub Bergisches RheinLand setzt diesen Ansatz dauerhaft um, indem es regionale Unternehmen mit Wissenschaft und Forschung zusammenbringt, um sie bei deren Steigerung der Innovationsfähigkeit und dem digitalen Wandel zu unterstützen – und damit das Bergische RheinLand als Wirtschaftsstandort langfristig zu stärken.  

Der nächste Digital XChange findet am 21. Mai 2022 statt.

DigitalXChange 2021 Auditorium Steinmüller
Rund 400 Teilnehmer*innen nahmen an der Konferenz teil und bekamen ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm geboten. Fotonachweis: Marc Thürbach Photographie

Abonnieren Sie unseren Newsletter

© REGIONALE 2025 AGENTUR GMBH